Download André Malraux und das imaginäre Museum: Die Weltkunst im by Walter Grasskamp PDF

By Walter Grasskamp

Wie „Die Bibliothek von Babel“, die Jorge Luis Borges erfand, ist „Das imaginäre Museum“ eine Jahrhundertmetapher. Sie stammt von André Malraux (1901–1976), der als Romancier und Dandy, als Kulturminister und Kunstschriftsteller zu den herausragenden Repräsentanten des 20. Jahrhunderts zählt. Ebenso fashionable wie umstritten, verstand Malraux es glänzend, sich öffentlich zu inszenieren, wofür bis heute eine Fotografie von 1954 steht, die ihn mit den ausgelegten Seiten eines Kunstbuches in seinem Pariser Salon zeigt. Sie bildet den Mittelpunkt des Buches von Walter Grasskamp, das Malraux als Autor und Gestalter vorstellt, der das moderne Kunstbuch profiliert und zugleich die Idee der Weltkunst popularisiert hat. Das Buch diskutiert die Beziehungen des ‚musée imaginaire’ zur Kunsttheorie von Walter Benjamin und präsentiert Vorläufer und Vorbilder, bekannte und weniger bekannte, an die Malraux anknüpfen konnte. Dabei gerät ein vergessenes Pionierunternehmen wieder in den Blick – die großartige ‚Encyclopédie photographique’ de l’art, die der vielseitige Künstler und Autor André Vigneau zwischen 1935 und 1949 geprägt hat – eine lohnende Wiederentdeckung!
Von der ersten ‚documenta’ in Kassel (1955) bis in die Kunst- und Ausstellungspraxis der Gegenwart wird der Erfolg des ‚musée imaginaire’ nachgezeichnet und damit auch das Nachleben eines produktiven Kunstschriftstellers, dem der New Yorker Künstler Dennis Adams 2012 den movie ‚Malraux’s sneakers’ gewidmet hat.

Show description

Read Online or Download André Malraux und das imaginäre Museum: Die Weltkunst im Salon (German Edition) PDF

Best biographies & memoirs of authors books

Alfred Jarry (Critical Lives)

Alfred Jarry’s construction of the monster-tyrant Ubu used to be a watershed in theatre heritage: his play Ubu Roi (whose origins lie in his mercilessly ridiculed former schoolmaster) at the Paris level in December 1896 introduced him rapid notoriety. This mythical occasion is determined on the center of Alfred Jarry, balanced with different achievements that this multi-talented and influential author stuffed into his brief existence, between them his self-invented technology of pataphysics.

Upton Sinclair and the Other American Century

Compliment for UPTON SINCLAIR and the opposite American Century"I look ahead to all of Kevin Mattson's works of historical past and i have notbeen dissatisfied but. Upton Sinclair is a considerate, well-researched, and intensely eloquently informed excavation of the background of theAmerican left and, certainly, the yankee country, in addition to a testamentto the ability of 1 guy to persuade his occasions.

Het achterhuis (Dutch Edition)

Anne Frank hield van 12 juni 1942 tot 1 augustus 1944 een dagboek bij. Zij schreef haar brieven alleen voor zichzelf, tot ze in de lente van 1944 op radio Oranje de minister van Onderwijs, Kunsten en Wetenschappen in ballingschap, Bolkestein, hoorde spreken. Hij zei dat na de oorlog alle getuigenissen van het lijden van het Nederlandse volk onder de Duitse bezetting verzameld en openbaar moesten worden gemaakt.

The Life of J.-K.Huysmans (Dark Masters)

Definitive biography of 1 of the good overdue nineteenth century novelists

Extra info for André Malraux und das imaginäre Museum: Die Weltkunst im Salon (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 21 votes