Download Behaviorismus, Kognitivismus und Konstruktivismus. Lehr- und by Stephanie Reuter PDF

By Stephanie Reuter

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, word: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der menschliche Lernprozess ist seit jeher Gegenstand intensiver wissenschaftlicher Forschungen, zählt er doch zu den faszinierendsten und zugleich komplexesten Phänomenen überhaupt. Der Mensch ist von Geburt an lernfähig, so lernen Säuglinge beispielsweise sehr schnell, wie sie ihre Bedürfnisse mitteilen können. Das leistungsfähige Gehirn (gutes Gedächtnis, abstraktes Denken) und die natürliche Neugierde des Menschen unterstreichen diesen Umstand. Lernen geschieht nicht nur bewusst (z. B. in der Schule) sondern oftmals unbewusst (z. B. Spracherwerb von Kleinkindern). Trotzdem werden nicht alle Sinneseindrücke vom menschlichen Gehirn gespeichert – die Sinneswahrnehmungen werden selektiert und bewertet. Gerade für Lehrer stellt sich die Frage, wie ihre Schüler lernen, damit sie die Lernprozesse optimum unterstützen und begleiten können.

In der pädagogischen Diskussion haben sich in den letzten Jahrzehnten drei Lerntheorien herauskristallisiert, die den menschlichen Lernprozess sehr unterschiedlich erklären: Der Behaviorismus, der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts entstanden ist und bis heute einen großen Einfluss in der wissenschaftlichen Diskussion hat, der Kognitivismus, der aus der Kritik am Behaviorismus hervorgegangen ist und schließlich der Konstruktivismus, der in den 1990er Jahren verstärkt Eingang in die Diskussion gefunden hat.

Beginnend mit einer Begriffsbestimmung von „Lernen“ und „Lerntheorien“ werden in einem zweiten Teil die drei Lerntheorien Behaviorismus, Kognitivismus und Konstruktivismus vorgestellt. Anschließend werden die theoretischen Ausführungen durch drei Lernprogramme ergänzt, wobei jede Lernsoftware einer bestimmten Lerntheorie zugeordnet werden kann. Abschließend sollen die Vor- und Nachteile der drei Lerntheorien und ihre konkreten Einsatzmöglichkeiten im Unterricht diskutiert werden.

Show description

Read Online or Download Behaviorismus, Kognitivismus und Konstruktivismus. Lehr- und Lerntheorien (German Edition) PDF

Best education theory books

Crisis and Hope: The Educational Hopscotch of Latin America (Reference Books in International Education)

This ebook seeks to supply the main up to date and proper pattern of latest learn on Latin American schooling, by means of inviting the reader to appreciate the complexities, heterogenetics, nightmares, desires, difficulty and gives you of schooling within the region.

Strukturelle Altersdiskriminierung in der Arbeitswelt: Die Exklusion älterer Arbeitnehmer vor dem Hintergrund des Altersstrukturwandels (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, observe: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: Seminar, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die „Rente mit 67“, aktuell eines der Topthemen innerhalb der nationalen Medienlandschaft, bewegt und erhitzt die Gemüter der Bevölkerung über alle Schichten und Milieugrenzen hinweg.

Bildungschancen und Bildungsungleichheiten in Deutschland in Bezug auf die Theorie des Kapitals von Pierre Bourdieu (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, word: 1,0, Universität Erfurt (Erziehungswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Bildungssystem der BRD , Sprache: Deutsch, summary: Das erstaunlich schlechte Abschneiden Deutschlands im Vergleich zu anderen Ländern bei den PISA- Studien von 2000 und 2003, führte zu einem verstärkten Interesse am deutschen Bildungssystem und der allgemeinen Bildungsbeteiligung.

Educational Psychology: Theory and Practice

Observe: This don't supply entry to the InTASC sidebar hyperlinks. 0134532066 / 9780134532066 academic Psychology: concept and perform with more suitable Pearson eText, Loose-Leaf model with Video research device -- entry Card package deal 11/e   package deal is composed of:    0133436527 / 9780133436525 academic Psychology: thought and perform, Loose-Leaf model  11/e 0133824616 / 9780133824612 academic Psychology: thought and perform, more advantageous Pearson eText -- entry Card 11/e 0134526899 / 9780134526898 Video research device for advent to academic Psychology in MediaShare -- ValuePack entry Card 1/e

Extra info for Behaviorismus, Kognitivismus und Konstruktivismus. Lehr- und Lerntheorien (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 17 votes