Download Interkulturelle Koran-Bibliographie (German Edition) by Ramin Khanbagi PDF

By Ramin Khanbagi

Interkulturelle Koran-Bibliographie

zusammengestellt und herausgegeben von Ramin Khanbagi

Die vorliegende interkulturelle Bibliographie von Ramin Khanbagi ist ein grenzüberschreitendes Verzeichnis von Koranübersetzungen, Koranbibliographien und Koranstudien der letzten tausend Jahre. Das Kompendium versammelt 6542 Titel in erstmals mehr als dreißig europäischen und nichteuropäischen Sprachen. Es umfasst Einzelstudien, Zeitschriftenaufsätze sowie Sammelwerke und Übersetzungen. Grundlegend neu ist bei dieser Bibliographie, dass sie unterschiedliche Traditionen mit ihren jeweils eigenen Terminologien, Fragestellungen und Lösungsansätzen als gleichberechtigte Diskursbeiträge von ihren verschiedenen Positionen her zur Sprache kommen lässt. Diese Bibliographie ist eine einzigartige Pionierarbeit. Sie wendet sich nicht nur an die Studierenden der Islamwissenschaft, Orientalistik und Politologie, sondern auch an interessierte Laien, die ihre Kenntnisse über den Islam und seine vielfältige Dimensionen erweitern und vertiefen möchten.

Ramin Khanbagi ist Doktor der Philosophie an der Freien Islamischen Universität in Teheran. Seine Forschungsgebiete umfassen Grundfragen der Theologie, des theoretischen ›Erfan‹ (Mystik), der islamischen Rechtswissenschaften und Hermeneutik sowie der modernen westlichen Philosophie.

Show description

Read more

Download Ich will dir nah sein, Gott: Das Geheimnis des Gebets by Helen Grace Lescheid PDF

By Helen Grace Lescheid

Warum kommt es uns manchmal so vor, als sei Gott weit weg und als schweige er, wenn wir ihn am meisten brauchen? Und warum scheinen die Antworten auf unsere Gebete so willkürlich zu sein: Manche Umstände verändern sich tatsächlich zum Guten, andere dagegen nicht.

Was ist das Geheimnis des Gebets? Welchen Zweck hat es wirklich? Die kanadische Autorin Helen Lescheid nimmt uns mit hinein in das Geheimnis des Gebets, in dem es immer um Suchen, Sehnen und Gefunden-Werden geht.

Show description

Read more

Download Gott ist gratis, aber nicht umsonst: Ein franziskanischer by Beno Kehl PDF

By Beno Kehl

Der Franziskaner Bruder Benno hat drei Gelübde abgelegt - Armut, Gehorsam und Keuschheit. Seither hat sein Leben einen Sinn. Aber er will mehr: denen Hoffnung schenken, die an keine Zukunft mehr glauben.

Packend und hautnah erzählt Benno-Maria Kehl von seinen Erfahrungen und Erlebnissen als Streetworker in der Züricher Drogenszene. Sein Bericht wühlt auf. Präzise und einfühlsam beschreibt er die Schattenseite einer prosperierenden, bürgerlichen Gesellschaft: Drogenszene, Prostitution, organisierte Kriminalität. Doch die Arbeit im sozialen Souterrain ist alles andere als regimen. Die tägliche Konfrontation mit Elend und Verzweiflung wird immer wieder zur Prüfung des eigenen Glaubens.

Show description

Read more

Download Katholiken in den USA: Katholiken zwischen konfessioneller by Mario zur Löwen PDF

By Mario zur Löwen

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, word: intestine (2), Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Katholische Theologie), Veranstaltung: Seminar: wrong or right my state? Katholiken zwischen konfessioneller und nationaler Identität, Sprache: Deutsch, summary: Das vorliegende Referat beschäftigt sich mit der Entwicklung des Katholizismus in den Vereinigten Staaten von Amerika. Beginnen möchte ich mit dem Jahr der amerikanischen Unabhängigkeit 1776. Ich möchte einen Überblick über die ersten katholischen Entwicklungen geben, da der Katholizismus bereits von Beginn an eine faith unter vielen verschiedenen battle. Danach möchte ich ausführlich auf den Schulstreit, auch Sprachkonflikt genannt, von 1890 zwischen irischen und deutschen Katholiken eingehen, da sich an diesem Beispiel die unterschiedlichen Auffassungen von liberalen und konservativen Gruppierungen sehr intestine zeigen lässt. Auch die Rolle des Vatikans ist dabei angemessen zu berücksichtigen, da von Amerika auch Modernismusbewegungen in Europa ausgingen. Desweiteren möchte ich einen Ausblick auf die weitere Entwicklung des Katholizismus bis in die 1980er Jahre geben.

Show description

Read more

Download Mircea Eliade: Das Heilige und das Profane: Vom Wesen des by Loic Schweicher PDF

By Loic Schweicher

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, observe: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Religionswissenschaft), Veranstaltung: Geschichte der Religionswissenschaft , Sprache: Deutsch, summary: Um Religionswissenschaft zu betreiben, muss guy sich in verschiedene Wissensgebiete einarbeiten und sich ein gewisses Grundwissen aneignen. Jedoch merkt guy ziemlich schnell, dass viele Begriffe nicht leicht zu definieren sind. Ein sehr gutes Beispiel ist in diesem Fall das Dichotomiekonstrukt „Heilig/Profan“.

"As quickly as one makes an attempt to provide a transparent assertion of the character, the modality of that competition, one moves trouble. No formulation, besides the fact that straightforward, will conceal thelabyrinth complexity of the facts."

Viele bedeutende Religionswissenschaftler haben auf ihre artwork versucht das Heilig-Profan-Phänomen zu erklären und begreiflich zu machen. Rudolf Otto und Gerardus van der Leeuw versuchen mit dem gleichen anthropologischen Ansatz an das challenge heranzugehen, und stellen den Menschen als homo religiosus dar. Während der Theologe Nathan Söderblom sehr historisch geleitet vorgeht, und sich auf philosophisches sowie religionsgeschichtliches fabric beruft, sind Ottos und van der Leeuws Vorgehensweisen eher von Ahistorizität und Irrationalität geprägt.
Auch ihre Erkenntnistheorien unterscheiden sich voneinander; Ottos und van der Leeuws Methode sind durch Erleben, Hermeneutik und Subjektivität charakterisiert. Söderbloms Weg ist ebenfalls vom Erleben gekennzeichnet, jedoch legt er zusätzlichgroßen Wert auf Historiologie.
Doch nicht nur Religionswissenschaftler und –historiker beschäftigen sich mit dem Dualismus des Heiligen und des Profanen. So sieht der französische Soziologe Durkheim den Menschen als homo duplex. Ihm zufolge gehört das Heilige dem sozialen Teil des Bewusstseins an, da die Ideen und Empfindungen von einer Kollektivität hervorgebracht werden. Das Profane hingegen ist das Produkt von Gefühlen und Gedanken von einigen Individuen, additionally vom individuellen Bewusstseinszustand des Menschen.
Anhand der zahlreichen Auslegungen von „Heilig und Profan“, wird klar, dass es schwierig oder gar unmöglich ist eine intersubjektiv „korrekte“ Definition von „Heilig/Profan“ auszumachen. Wie kann guy Religionswissenschaft betreiben, ohne überhaupt zu wissen, used to be diese Schlüsselwörter aussagen und used to be sie bedeuten?

Show description

Read more

Download Jesus und die Ehebrecherin: Ein Wunder "sui generis" Oder: by Marius Schwarz PDF

By Marius Schwarz

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, , Sprache: Deutsch, summary: Es gibt keine Stelle im Neuen testomony, welche ein eindrücklicheres, tiefgründigeres und nachhaltigeres Bild von Jesus liefert als jenes, welches uns im Gleichnis von der Ehebrecherin begegnet.
Was ist es, used to be uns an diesem Gleichnis so berührt? Ist es lediglich die Vergebung, welche in diesem Gleichnis zum Ausdruck kommt? Ist es die Güte Jesu, die in diesen Augenblicken jeden Menschen, welcher sich seinen eigenen Verfehlungen bewusst wird, wie ein wärmendes Pflaster auf der manchmal ach so kalten Seele vorkommt? Oder ist es lediglich die subtile, ja speedy schon logische zweite probability im Leben eines Menschen, welche jedem Individuum, alleine schon aufgrund seines persönlichen Vorrechtes auf die Möglichkeit seiner Selbstentfaltung zukommen sollte? Richten wir unser Augenmerk aber nicht nur auf die Ehebrecherin. Auch andere Beteiligte stehen im Fokus des Evangelisten.

Show description

Read more

Download Der Sprung in den Brunnen: Eine Gebetsschule (German by Hubertus Halbfas PDF

By Hubertus Halbfas

was once Hubertus Halbfas hier gelungen ist, sucht wirklich seinesgleichen. Wenn ein Buch sich auch 30 Jahre nach dessen erstem Erscheinen ungebrochener Nachfrage erfreut, zugleich aber nichts von seiner geistigen und geistlichen Frische, Originalität und erzählerischen Kraft verloren hat, darf guy es wohl zurecht als einen Klassiker bezeichnen. Jetzt erscheint die Jubiläumsausgabe dieser unvergleichlichen, außerordentlich anregenden, eingängigen, inspirierenden Anleitungen zu einem ebenso reichen wie sehr persönlich geprägten spirituellen Leben in einer neuen Ausstattung.

Show description

Read more

Download Bibel für Neugierige: Das kleine Handbuch göttlicher by Fabian Vogt PDF

By Fabian Vogt

Warum musste Gott am Anfang erst mal das "Tohuwabohu" aufräumen? Gilt Noah eigentlich als Archetyp? Wollte Jona Walfreiheit? struggle Jesus Christ? Wieso macht der gute "Vater im Himmel" gleich zwei Testamente? Hätte nicht ein Evangelium gereicht? Und: Wie kann ein 2000 Jahre altes Buch heute noch aktuell sein?
Fabian Vogt gibt Antworten: Fundiert, übersichtlich und dabei höchst unterhaltsam lässt er die großen Erzählungen der Bibel neu lebendig werden, erläutert die Zusammenhänge und zeigt, welche lebensstiftende Kraft in ihnen steckt. Das Buch ist ein Lesevergnügen für Heiden wie für Fromme aller Couleur.

Show description

Read more

Download Problemorientierter Religionsunterricht. Erledigt oder by Luisa Dietsch PDF

By Luisa Dietsch

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Theologie - faith als Schulfach, notice: 2,0, Universität Paderborn (Evangelische Theologie), Veranstaltung: Religionspädagogik, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine Bachelorarbeit der Universität Paderborn. Das religionspädagogische Konzept des problemorientierten Religionsunterrichtes wird eingehend erläutert, sowie seine Entstehung. Dabei werden auch seine wichtigsten Vertreter wie Nipkow und Kaufmann vorgestellt und es wird ein Blick darauf geworfen, wie das Konzept nach den 70er Jahren weiterentwickelt und weiterverwendet wurde. Hinzu kommt ein konkretes Unterrichtsbeispiel.

"Der Religionsunterricht (RU) und seine Konzeptionen sind wiederholten Wandlungen ausgesetzt, die sich nur im Zusammenhang mit den theologischen, kirchlichen, schulgeschichtlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Veränderungen seit seiner Entstehung begreifen lassen. In der folgenden Arbeit, die ich zum Abschluss meines Bachelorstudiums der evangelischen Theologie an der Universität Paderborn abgefasst habe, möchte ich mich mit dem didaktischen Konzept des problemorientierten Religionsunterrichts befassen, das Ende der 1960er Jahre entwickelt wurde und seit den 1970er Jahren in unterschiedlicher Weise aufgenommen und verarbeitet wurde. Dabei werde ich der Frage nachgehen, ob der problemorientierte Religionsunterricht erledigt oder unabgegolten ist."

Show description

Read more