Download Das Bild des Dareios in der Überlieferung: Dareios der by Florian Rübener PDF

By Florian Rübener

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,0, Universität Duisburg-Essen (Historisches Institut), Veranstaltung: Die Perserkriege, Sprache: Deutsch, summary: 1.1 Dareios der Große

Der aus einer Nebenlinie der Achämeniden stammende König Dareios I. trat angeblich 522 v. Chr. die Nachfolge von Kambyses II.2 an und gilt nach Kyros dem Großen3 als der bedeutenste persische Großkönig.4 Als Leibwächter (Lanzenträger) von Kambyses soll es ihm 522 v. Chr. gelungen sein, einen von dem Usurpator Gaumata5 angeführten Aufstand in Babylonien niederzuschlagen und selbst den Thron zu besteigen. Nachdem er seine Macht gefestigt hatte, soll Dareios das Reich umfassenden Verwaltungsreformen unterzogen haben. Neben der Aufteilung des Reiches in 20 Bezirke (Satrapien), der Festsetzung von Steuern, sowie der Erschließung des Landes durch den Ausbau eines Straßennetzes, sorgte der König außerdem für die Ausrüstung eines schlagkräftigen Heeres.6 Ein großangelegter Eroberungsfeldzug gegen das griechische Festland scheiterte jedoch und Dareios verstarb 486 v. Chr., bevor er seine Pläne verwirklichen konnte. Das Zentrum seiner Macht stellte die prachtvolle neue Hauptstadt Persepolis dar, die Dareios in Südpersien errichten und mit üppigen Gärten ausstatten ließ7
Dareios I. gilt heute als einer der einflussreichsten Könige in der persischen Geschichte und wird häufig mit dem Beinamen „der Große“ versehen. Neben eines Gegners der Griechen in den Perserkriegen, ist sein Bild vor allem durch sein Wirken als Reichserneuerer geprägt. Seine ausführlichen Verwaltungsreformen, sowie seine Steuerpolitik gelten als revolutionär und viele Aspekte seiner individual und seiner Herrschaft werden in verschiedenen antiken Quellen erwähnt und gewürdigt, so zum Beispiel in den Historien des griechischen Geschichtsschreibers Herodot.
Ziel dieser Arbeit soll nun sein, das Bild das uns von Dareios überliefert ist näher zu betrachten und zu analysieren wie er in den verschiedenen Quellen dargestellt wird. Welche Aspekte werden besonders hervorgehoben oder gelobt? Welche Eigenschaften werden kritisiert? Der Schwerpunkt wird dabei vor allem auf den griechischen Quellen liegen. Neben der Darstellung des Dareios in Herodots Historien werde ich mich auch seinem Bild in dem Drama „Die Perser“ des Aischylos annehmen, sowie der Erwähnung des Königs im Buch Esra des Alten Testaments. Die daraus gewonnenen Ergebnisse sollen dann um weitere Aspekte und aktuelle Erkenntnisse über Dareios aus der modernen Forschung ergänzt werden. Ziel soll auch sein, Gemeinsamkeiten in den verschiedenen Darstellungen sowie mögliche Unterschiede der Dareiosbilder herauszuarbeiten.

Show description

Read or Download Das Bild des Dareios in der Überlieferung: Dareios der Große: Ein weiser und ehrenwerter König? (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Remembering Constantine at the Milvian Bridge

Constantine's victory in 312 on the conflict of the Milvian Bridge verified his rule because the first Christian emperor. This publication examines the construction and dissemination of the legends approximately that conflict and its value. Christian histories, panegyrics, and an honorific arch at Rome quickly honored his victory, and the emperor himself contributed to the parable by way of describing his imaginative and prescient of a pass within the sky sooner than the conflict.

Roman Women: The Women Who Influenced the History of Rome

** This digital version contains forty illustrations ** often girls in historic Rome led modest, unobtrusive and limited lives - aside, that's, from a bunch who broke the mold. utilizing historic assets ( Livy, Suetonius, et al) in addition to numismatic and sculptural facts, Rome girls information the lives of Rome's so much influential girls to ascertain, uniquely, what impact that they had on modern politics, and or how some distance they and their reputations and activities mirrored and affected girls in most cases in Roman society.

Inanna, lady of heaven and earth

Inanna was once the nice goddess of the Sumerians, a those who lived 5000 yr in the past within the position we all know this present day as Iraq the place was once created the 1st city civilization in human background. Inanna, the goddess of sexual love and hooked up with the planet Venus was once chargeable for the fertility of the land and the later goddesses, the Greek Aphrodite and the Roman Venus followed many elements of Inanna.

Early Greece History: Ancient Civilization

Historical past of Greece. Greece publication, Greek faith, Greece background proof, Greece heritage and tradition, Greece in kindle publication. the rustic that's now known as Hellas used to be now not usually settled in precedent days. the folk have been migratory, and effortlessly left their houses each time they have been overpowered by way of numbers.

Extra resources for Das Bild des Dareios in der Überlieferung: Dareios der Große: Ein weiser und ehrenwerter König? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 50 votes