Download Der Kult des Sol und Sol Invictus - Entwicklung und Funktion by Nicole Bischoff PDF

By Nicole Bischoff

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Fakultät für Geschichtswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: faith und Kaisertum von den Severern bis zu Konstantin dem Großen, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In meiner Arbeit beschäftige ich mich mit dem Kult des Sonnengottes und seiner Entwicklung im Römischen Reich. Sonnengötter gab es in jeder Kultur wie zum Beispiel bei den Griechen und auch den Syrern, und oftmals kam es zu Vermischungen, wie auch hier in der Arbeit zu sehen sein wird. Mein Hauptaugenmerk liegt aber bei der Entwicklung des Kultes im römischen Gebiet. Dabei werde ich den Zeitraum sehr weit spannen und zunächst mit dem ursprünglichen Sol-Kult der Römer beginnen, der um das dritte Jahrhundert v.Chr. das erste Mal überliefert wird. Die Forschungskontroverse über die Herkunft des Kultes soll dabei nur noch einmal einen tieferen Einblick in den ursprünglichen Kult bieten, eine Antwort auf die Frage nach dem Ursprung lässt sich nicht ohne weiteres geben.
Im ersten und zweiten Jahrhundert n.Chr. sorgt eine steigende Popularität syrischer Kulte für eine langsame Übernahme des syrischen Sonnengottes, vor allem des „Sol Invictus Elagabal“ in der vierjährigen Regierungszeit Elagabals. Unter diesem Kaiser erlebte der syrische Sol eine Blütezeit, die allerdings mit dem Mord an Elagabal rasant endete. Bis zu Aurelian rund 50 Jahre später verschwand der Kult größtenteils aus dem öffentlichen Leben der Römer. Aurelian entwickelte den Kult vollkommen neu und nutzte ihn für politische Belange, welches auch nachfolgende Herrscher nachahmten.

Show description

Read or Download Der Kult des Sol und Sol Invictus - Entwicklung und Funktion des Kultes bis Kaiser Aurelian (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Remembering Constantine at the Milvian Bridge

Constantine's victory in 312 on the conflict of the Milvian Bridge verified his rule because the first Christian emperor. This booklet examines the construction and dissemination of the legends approximately that conflict and its value. Christian histories, panegyrics, and an honorific arch at Rome quickly venerated his victory, and the emperor himself contributed to the parable by way of describing his imaginative and prescient of a pass within the sky prior to the conflict.

Roman Women: The Women Who Influenced the History of Rome

** This digital variation comprises forty illustrations ** normally ladies in historical Rome led modest, unobtrusive and limited lives - aside, that's, from a host who broke the mold. utilizing ancient resources ( Livy, Suetonius, et al) in addition to numismatic and sculptural proof, Rome girls information the lives of Rome's so much influential girls to envision, uniquely, what impact that they had on modern politics, and or how a long way they and their reputations and activities mirrored and affected girls mostly in Roman society.

Inanna, lady of heaven and earth

Inanna used to be the good goddess of the Sumerians, a those who lived 5000 12 months in the past within the position we all know at the present time as Iraq the place used to be created the 1st city civilization in human heritage. Inanna, the goddess of sexual love and attached with the planet Venus used to be chargeable for the fertility of the land and the later goddesses, the Greek Aphrodite and the Roman Venus followed many points of Inanna.

Early Greece History: Ancient Civilization

Heritage of Greece. Greece e-book, Greek faith, Greece background proof, Greece heritage and tradition, Greece in kindle publication. the rustic that's now known as Hellas was once now not usually settled in precedent days. the folk have been migratory, and comfortably left their houses every time they have been overpowered via numbers.

Additional resources for Der Kult des Sol und Sol Invictus - Entwicklung und Funktion des Kultes bis Kaiser Aurelian (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 36 votes