Download "Europäische" Religionsgeschichte: Religiöse Zugehörigkeit by Helmut Zander PDF

By Helmut Zander

Die Religionsgeschichte im Okzident besitzt – wie jede religiöse culture – ein spezifisches Profil, so die those dieses Buches: In der Spätantike entstand ein neues Konzept religiöser Zugehörigkeit, das Europa basic und bis heute prägt: Menschen konnten einer „Religion“ nicht mehr nur durch Geburt, sondern auch aufgrund einer Entscheidung angehören. Das klingt banal, revolutionierte aber das Religionssystem. Dies dokumentieren Erfindungen des frühen Christentums: ein Ritus zum Eintritt („Taufe“), religiöse Unterweisung („Katechese“), Ausbreitung jenseits ethnischer Grenzen („Universalismus“) durch „Mission“ und „Konversion“. Diese Elemente führten zu einem neuen, demjenigen Verständnis von „Religion“, welches heute den umgangssprachlichen und religionswissenschaftlichen Religionsbegriff prägt.

Der Eigensinn dieser Entwicklung im Okzident wird durch komparative Perspektiven sichtbar, etwa in der Frage, in welchem Sinn guy im Buddhismus von einer „Mission“ sprechen kann oder in welchem Ausmaß das Verständnis von „wahrer“ und „falscher“ faith im Islam auf dessen Verknüpfung mit der Christentumsgeschichte zurückgeht.

Dem zentralen Kapitel über „Entscheidung“ folgen vier Kapitel zu kulturellen Konsequenzen einer auf Entscheidung gegründeten Zugehörigkeit.

Zwei gegenwartsbezogene Konsequenzen im Bereich von Religionspolitik und Kultur werden exemplarisch genannt: Das challenge religiöser Pluralität, die damit verbundene Verfolgung aus religiösen Gründen und die dann entstandene Religionsfreiheit sind nicht ohne die Forderung nach einer Entscheidung in Religionsangelegenheiten zu verstehen. Und: Das neue Religionskonzept prägt aufgrund der europäischen enlargement heute das Verständnis von faith in einer globalisierten Kultur.

Show description

Read Online or Download "Europäische" Religionsgeschichte: Religiöse Zugehörigkeit durch Entscheidung – Konsequenzen im interkulturellen Vergleich (German Edition) PDF

Similar religion in german books

Dignitatis humanae: Die Erklärung über die Religionsfreiheit (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, notice: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Das Zweite Vatikanische Konzil, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Erklärung über die Religionsfreiheit „dignitatis humanae“, die 1965 während des II.

Predigtstudien V/2: für das Kirchenjahr 2012/2013 (German Edition)

Sonntag für Sonntag einen vorgegebenen Bibeltext so auszudeuten, dass sich die Kirchenbesucher persönlich angesprochen fühlen, ist eine hohe Kunst. Um sie zu beherrschen, benötigt guy angemessene Hilfsmittel. Die Predigtstudien gewährleisten seit über vier Jahrzehnten mit predigterfahrenen Autorinnen und Autoren aus allen Generationen und Landeskirchen zeitgemäße Anregungen für eine fundierte Predigt.

Die Botschaft Jesu von der Gottesherrschaft und das Verhalten der Kirche (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, notice: 2,1, , 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: EinleitungDie Botschaft Jesu von der Gottesherrschaft ist im Kern die Verheißung des Reich Gottes, gleichsam ein Zustand, da alles Böse endet und durch das vollkommene Gute abgelöst wird.

Geschichte des Kirchenlieds und Kirchengesangs (German Edition)

Geschichte des Kirchenlieds und Kirchengesangs via Eduard Emil Koch. This publication is a duplicate of the unique booklet released in 1866 and will have a few imperfections similar to marks or hand-written notes.

Extra info for "Europäische" Religionsgeschichte: Religiöse Zugehörigkeit durch Entscheidung – Konsequenzen im interkulturellen Vergleich (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 14 votes